Topic: fit im alter ubungen

Ebenso wichtig wie die Gewichtreduktion ist es, die Körperbalance zu finden und zu halten. Die folgenden Tipps werden Sie dabei unterstützen. Auch Ihre Ernährungsumstellung wird davon profitieren.

Versuchen Sie in jedem Fall, täglich mindestens 10 Minuten Zeit für Ihre Gesundheit aufzubringen und Balanceübungen zu machen.

Otto Lilienthal is gesprungen, ich hab T.H.C. Grenze unter anderm neu gesetzt wie libacf im gcc könnte.

Farm Frenzy spiel

Farm Frenzy game Wenn Du denkst, das Leben in der Stadt sei verrückt, warte bis Du die volle Ladung Landleben in Farm Frenzy abbekommst! Tägliche Aufgaben waren nie unterhaltsamer- bestelle Deine Felder, füttere Deine Tiere und sammle die Produkte, die diese produzieren. Du kannst das verdiente Geld nutzen, um Deine Farm zu verbessern! Angeboten wird reichlich Fingerklick-Aktion, gerade genug Strategie um die Dinge interessant zu machen und amüsante Charaktere. Farm Frenzy ist ein Spiel für die ganze Familie!
Farm Frenzy Arcade & Action - kostenloser Download

4

Dehnen, strecken, kräftigen – Gymnastik für Senioren ist genau das Richtige, um sich schonend in Form zu halten. Sie fördert das Zusammenspiel der Muskelgruppen und hält die Gelenke geschmeidig. Was Sie beachten sollten und welche Übungen sich eignen, erfahren Sie hier.

Das wichtigste bei der Gymnastik für Senioren ist die Regelmäßigkeit. Für Anfänger bieten sich Trainingseinheiten von 15-30 Minuten an, die zwei- bis dreimal in der Woche wiederholt werden sollten. Ob Sie sich feste Zeitpunkte in der Woche freihalten oder nicht, ist egal. Gymnastik können Sie an jedem Ort, zu jeder Zeit betreiben. Trainingsklamotten ausgepackt, Matte ausgerollt und schon geht’s los. Jetzt gibt es keine Ausreden! Mögen Sie lieber in der Gruppe trainieren, informieren Sie sich über Angebote für Senioren in Ihrer Stadt.

Das Gehirn ist im Lauf des Lebens ständig im Umbruch begriffen. Laufend bilden sich neue Verknüpfungen zwischen den einzelnen Nervenzellen, wird neues Wissen integriert, werden alte Inhalte neu strukturiert. Mit dem Alter nimmt die Plastizität, also die Fähigkeit des Gehirns, neue Verbindungen herzustellen, tendenziell ab. Das kann sich bei den Gedächtnisleistungen bemerkbar machen.

Eine gewisse Altersvergesslichkeit gilt als normal. "Allerdings muss es im Alter nicht zwangsläufig zu einem Abfall der geistigen Fähigkeiten und des Gedächtnisses kommen", erklärt Professor Lutz Frölich vom Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim. Ein 70-Jähriger kann ein leistungsfähigeres Gehirn besitzen als ein 30-Jähriger. Der Schlüssel dazu ist, unseren Denkapparat beständig vor neue Herausforderungen zu stellen, damit sich neue Verbindungen zwischen den Nervenzellen bilden.

Körperliche Fitness im Alter wirkt sich auch positiv auf die Lebenserwartung aus. Dabei haben sich besonders zwei Tests als wichtige Indikatoren erwiesen. Wir sagen Ihnen, welche Übungen Menschen in fortgeschrittenem Alter noch können sollten und worauf Senioren beim Sport achten sollten.

Brasilianische Forscher sehen einen Zusammenhang zwischen Mortalität und der Fähigkeit, sich freihändig vom Boden zu erheben. Die Fitness von Muskeln und Skelett sei der beste Indikator für die Sterblichkeit, meinen Claudio Gil Araújo und Kollegen von der Klinik Clinimex in Rio de Janeiro.

Na Nyokolein? Alles fit im Schritt? :O

Für die körperliche Gesundheit spielen eine gesunde Ernährung, der Verzicht auf Nikotin, Alkoholgenuss nur in Maßen, aber vor allem Bewegung eine wichtige Rolle. Viele Sportarten sind auch für ältere Menschen geeignet, zum Beispiel Schwimmen , Radfahren, Wandern , Walken, Skilanglauf oder Gymnastik. Zur Verbesserung von Koordination und Gleichgewicht sind zum Beispiel Tanzen und Tai Chi (chinesische Heilgymnastik mit fließenden Bewegungen, die Ausgeglichenheit, Ausdauer und Konzentration verbessern soll) empfehlenswert.

Kraftübungen schützen vor Kraftverlust und Stürzen. Auch Menschen, die gesundheitlich angeschlagen sind, können ihre körperliche Konstitution ohne viel Aufwand leicht verbessern – zum Beispiel durch regelmäßige Spaziergänge.