Topic: fluch des montezuma

Moctezuma II. (eigentlich Motēcuhzōma Xōcoyōtzin [ mote:kʷ'so:ma ʃo:ko'jo:tsin ], spanisch auch Montezuma ; * um 1465 ; † 30. Juni 1520 in Tenochtitlán , Mexiko ) war von 1502 bis zu seinem Tod 1520 Herrscher über das Reich der Azteken. Während der ersten siebzehn Jahre seiner Herrschaft führte er die rigide Expansionspolitik seiner Vorgänger fort; wesentlich bekannter ist er jedoch aufgrund seiner Rolle im Kampf gegen die Spanier unter Hernán Cortés während der letzten beiden Jahre seines Lebens.

Der Name Motecuzoma bedeutet auf Nahuatl „Er schaut finster drein wie ein Fürst“; den Beinamen Xocoyotzin „der Jüngere“ trug er zur Unterscheidung gegenüber seinem Vorgänger Moctezuma I. Sein Name war für die spanische Phonologie fremdartig und schwer wiederzugeben, weshalb die Spanier den König Moctezuma nannten, was später durch analogische Fehlinterpretation zu Montezuma wurde.

Mystery Expedition: Gefangene im Eis Puzzle spiel


Mystery Expedition: Gefangene im Eis game Dein Großvater hat sein Leben der Suche nach dem legendären Schatz der Inuit gewidmet, da er sich durch den Fund unendlichen Reichtum versprach. Doch während seiner letzten Expedition in der Arktis verschwindet er spurlos. Jetzt liegt es an Dir, Deinen Großvater zu finden und das Geheimnis der Inuit zu lüften. Kannst Du Dich den Gefahren in diesem Wimmelbildabenteuer stellen?
OS: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
Cpu: 1.0 GHz
Mem: 512 Mb
Dx: 9.0
Hd: 555 Mb
PC spiele download: Mystery Expedition: Gefangene im Eis 526 Mb

In der Geschichte der Menschheit sind die Grenzen zwischen Realität und Mythos nicht immer klar auszumachen. Was ist Fakt, was Fantasie?

In der Reihe „Mythen-Jäger (Myth Hunters) begeben sich Abenteurer auf die Suche nach Antworten. Amerikanische Kreationisten folgen den Spuren der Arche Noah, ein Stasi-Offizier begibt sich auf die Jagd nach dem Bernsteinzimmer, und Heinrich Himmler schickt den SS-Mann Otto Skorzeny nach Grönland, wo er nichts Geringeres als den Heiligen Gral finden soll.

4

Robert John Wagner (* 10. Februar 1930 in Detroit , Michigan ) ist ein US-amerikanischer Schauspieler , der seine Filmkarriere im Jahre 1950 begann und gegenwärtig immer noch als Darsteller aktiv ist. Bekannt wurde er unter anderem durch seine Hauptrollen in den Fernsehserien Ihr Auftritt, Al Mundy (1968–70), Die Zwei mit dem Dreh (1975-78) sowie Hart aber herzlich (1979-84). Daneben war Wagner vor allem in den 1950er- und 1960er-Jahren als Filmschauspieler erfolgreich.

Robert Wagner verkörperte auch den Handlanger Nummer 2 in den drei Filmen der Austin-Powers-Trilogie , die zwischen 1997 und 2002 entstand. 2006 hatte er einen Gastauftritt im Finale der zweiten Staffel der Justizserie Boston Legal , wo er den Büroleiter der Anwaltskanzlei Crane, Poole & Schmidt in Los Angeles spielte. In jüngerer Vergangenheit hatte Wagner unter anderem wiederkehrende Rollen als Teddy Leopold in der Fernseh-Sitcom Two and a Half Men sowie seit 2009 als Anthony DiNozzo senior in der Krimiserie Navy CIS .